Buchen
Informationen anfordern
Wenn Sie online buchen, freuen wir uns Ihnen folgendes zu bieten:
  • Best-Preis-Garantie
  • Late Check-out (je nach Verfügbarkeit)
  • Welcome cocktail
  • Kostenloser Wi-Fi Internetzugang
  • Free iPad
×

Geschichte

In der Nähe des Kolosseums, wo sich heute das Hotel befindet, wurden während des römischen Kaiserreichs vier Gladiatorenschulen errichtet, deren Ruinen im Jahr 1937 zwischen Via Labicana und Via San Giovanni in Laterano entdeckt wurden: Es handelt sich um die Überreste der größten Schule, ‚Ludus Magnus', einer antiken Trainingsstätte der Gladiatoren.    

Gleich hinter diesen historischen Bauten erhob sich schon im Jahre 1500 das ‚Casino Guidi', eine  Jagdresidenz in der Parkanlage Guidi. 2002 wurde dieses historische Gebäude im Auftrag des Grafen und Ingenieurs Goffredo Manfredi restauriert und in ein bezauberndes und exklusives Hotel verwandelt.

Geschichte

In der Nähe des Kolosseums, wo sich heute das Hotel befindet, wurden während des römischen Kaiserreichs vier Gladiatorenschulen errichtet, deren Ruinen im Jahr 1937 zwischen Via Labicana und Via San Giovanni in Laterano entdeckt wurden: Es handelt sich um die Überreste der größten Schule, ‚Ludus Magnus', einer antiken Trainingsstätte der Gladiatoren.    

Gleich hinter diesen historischen Bauten erhob sich schon im Jahre 1500 das ‚Casino Guidi', eine  Jagdresidenz in der Parkanlage Guidi. 2002 wurde dieses historische Gebäude im Auftrag des Grafen und Ingenieurs Goffredo Manfredi restauriert und in ein bezauberndes und exklusives Hotel verwandelt.

OK

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Zwecke wie Werbung und Webanalyse zu.
Weiterlesen